Auftritte und Lesungen

Der Tod liest

Da hat man jahrelang fast nichts mit Lesungen am Hut und dann geht es plötzlich: Dieses Jahr werde ich gleich mehrere Auftritte haben.

Das Merkwürdige: Beide Veranstaltungen, die bis jetzt anstehen, sind keine normalen Lesungen.

Am 25.05.17 werde ich in Berlin bei den Brauseboys mitmachen. Dort lese ich vielleicht aus einem Buch in kleinen Auszügen vor, aber vermutlich werde ich mich eher auf bisher unveröffentlichte Kurztexte beschränken.

Am 18.11.17 werde ich in Karlsruhe ausgerechnet in einer Kirche lesen. Das Besondere: Da gibt es auch Musik. Hier der offizielle Text...

Samstag, 18. November 2017, 20 Uhr
Kleine Kirche beim Marktplatz Karlsruhe (Kaiserstr. 131, 76133 Karlsruhe)

Lesung mit Sebastian Niedlich
Abendschön & AKZENTE machen Musik dazu

Am Samstag, den 18. November 2017 um 20 Uhr ist der Autor Sebastian
Niedlich, Potsdam, zu Gast bei Rockpoet Wolfgang Abendschön in dessen Reihe
"Zwischentöne zwischen Himmel und Erde" in der Kleinen Kirche beim
Marktplatz Karlsruhe. Er liest aus seinem Erfolgsroman "Der Tod und andere
Höhepunkte meines Lebens", Abendschön und seine AKZENTE-Band machen Musik
mit einem Schuss Verrocktem dazu. Ein außergewöhnlicher Abend in der
besonderen Atmosphäre der ältesten Kirche der Stadt, der auch im Rahmen der
Karlsruher Bücherschau 2017 stattfindet.

Die Abendkasse ist am Veranstaltungstag ab 19 Uhr offen. Es gibt ein
Info-Tel. 0721-885466.

Da bin ich selbst gespannt, wie das alles so läuft.

Macht's jut!
Sebastian